Blütenessenzen EnergetikerIn Beraterin KW

Produktcode: AD213
Listenpreis: € 1.800,00
Ihr Preis: € 1.600,00
Sie sparen: € 200,00 (11%)

Blütenessenzberater/IN

Blüten sind nicht nur schön anzusehen, sie können auch unsere innere und äußere Balance unterstützen. Essenzen, die in verschiedenen Verfahren aus den Pflanzen gewonnen werden, können einzeln oder in Mischungen effektiv ihre positive Wirkung entfalten.

Durch die hohe Schwingungsebene der Blütenessenzen können Disharmonien im ganzheitlichen System von Körper, Seele und Geist ausgeglichen werden. Emotionen können positiv beeinflusst und Mut, Urvertrauen, Motivation, Selbstvertrauen, Optimismus sowie Entscheidungsfähigkeit gestärkt werden. Wichtig ist dabei die persönliche Komponente: Auf die verschiedenen Bedürfnisse der KlientInnen abgestimmt, werden individuelle Blütenessenz-Mischungen zusammengestellt.

Die Blütenausbildung ist für Menschen gedacht, die ein solides Wissen und praktische Erfahrung in der Anwendung erwerben möchten. Sie können mit der Ausbildung eine selbständige Tätigkeit als  Blütenessenzberater/IN anstreben, oder das erlernte Wissen für den privaten Bereich nutzen. Darüber hinaus eignet sind die Ausbildung für diejenigen, die bereits in angrenzenden Bereichen tätig sind und ihre Möglichkeiten ergänzen bzw. erweitern möchten.

- medizinische Berufe, Hebammen
- Wellnessberufe, SPA-Angestellte, 
- Energetiker
- Pädagogen
- Altenbetreuer, Altenpfleger

Die Ausbildung ist sowohl für Menschen geeignet die bereits Vorkenntnisse haben, als auch für jene die keinerlei Wissen über die Materie besitzen.Inhalte

  •  Geschichte der Blütenessenzen
  •  Arbeit und Werk der Flower Essence Society (FES)
  •  Kalifornische Blüten im Vergleich mit Bach-Blüten und andere Essenzen
  •  Wirkungsspektrum der Kalifornischen Blütenessenzen
  •  Themenzentrierte Blütengruppen
  •  Besonderheiten ausgewählter Blütenessenzen
  •  Bachblüten
  • kalifornische Blüten
  • einheimische Alpenblüten
  •  Zubereitung und Anwendungsgebiete der Blüten
  •  Fallbeispiele aus der Praxis
  •  Prozess der Blütenberatung – die „Komposition“ der Mischung
  •  Ergänzende bzw. alternative Auswahlmöglichkeiten
  •  Übung von Blütenberatungen
  •  Selbsterfahrung mit Kalifornischen Blüten
  •  Blütenmeditation
  •  Blütenessenzen und Affirmationen
  •  Überblick über weitere Blütenessenzen
  •  Exkursion (nach Jahreszeit und Wetterlage)
  •  persönliche Blütenmischungen während der Ausbildung
  •  ausführliches Skript mit Bildern
  •  Supervision und Selbsterfahrung
  •  Ethische Grundsätze und Rechtliche Grundlagen
  •  Einkaufsmöglichkeit von Literatur und Essenzen
  •  Selbstherstellung einer Alpenblütenessenz